Belag für die Pizza Mexicana

Belag für die Pizza Mexicana Rezept

Zutaten

Für Pizza
  • 1 Dose(n)  (425 ml; Abtr. Gew.: 255 g) Rote Kidney Bohnen 
  • 1 Dose(n) (425 ml; Abtr. Gew.: 285 g)  Gemüsemais 
  • 1 EL  Öl 
  • 600 gemischtes Hackfleisch 
  • 1 Packung  Gewürzmischung für Tacos 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  •     Cayennepfeffer 
  • 2 EL  Tomatenketchup 
  • 1-2   rote Chilischoten 
  • 100 geriebener Goudakäse 
  •     rote Chilischoten 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Bohnen abspülen und gut abtropfen lassen. Mais auf einem Sieb abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackfleisch zufügen und bei mittlerer Hitze unter Wenden ca. 8 Minuten braten. Hackfleisch mit 150 ml Wasser ablöschen, Tacogewürz zufügen und unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Cayennepfeffer würzen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Ketchup, Mais und Bohnen unter die Hackmasse heben. Etwas auskühlen lassen. Inzwischen Chili putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Hälfte des Hefeteiges auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Kreis (ca. 32 cm Ø) ausrollen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, Hackmasse darauf verteilen, mit Käse und Chiliringen bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 ° C / Gas: Stufe 3) 20-25 Minuten backen. Nach Belieben mit roten Chilischoten garniert servieren

Ernährungsinfo

1 Pizza ca. :
  • 3610 kcal
  • 15160 kJ
  • 199g Eiweiß
  • 120g Fett
  • 278g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved