Beschwipste Himbeer-Torte mit Frischkäsecreme und Streusel

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 400 g   Mehl  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 210 g   Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 190 g   Butter  
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 4 Blatt   Gelatine  
  • 150 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 2 EL   Limettensaft  
  • 2 EL   Himbeergeist  
  • 200 g   Doppelrahm-Frischkäse  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 200 g   Himbeeren  
  • 100 g   Himbeer-Konfitüre  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Für den Teig 300 g Mehl und Backpulver mischen. Mehlmischung, 100 g Zucker, Salz, 150 g Butter und Eigelb verkneten. Für die Streusel 100 g Mehl, 60 g Zucker und 40 g Butter zu Streusel kneten. Den Teig dritteln und rund (ca. 24 cm Ø) ausrollen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen. Streusel auf den Böden gleichmäßig verteilen. Böden nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) je ca. 15 Minuten backen. Fertige Böden kühl stellen. Für die Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt, 50 g Zucker, Limettensaft, Himbeergeist, und Frischkäse glatt rühren. Sahne steif schlagen. Gelatine auflösen. 1 EL Creme unterrühren und zügig unter die übrige Creme rühren. Sahne unterheben. Creme kalt stellen, bis sie beginnt festzuwerden. Himbeeren verlesen. Konfitüre erhitzen und durch ein Sieb streichen. Creme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle (ca. 12 mm Ø) füllen. Creme, Himbeeren und Konfitüre auf 2 Böden verteilen und aufeinandersetzen. Übrigen Boden in Stücke brechen, mit Puderzucker bestäuben und auf dem oberen Boden verteilen. Kuchen kalt stellen, bis die Creme fest ist
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 50 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved