Bethmännchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Bethmännchen Rezept

Zutaten

  • 360 geschälte Mandeln 
  • 2 EL  Rosenwasser 
  • 125 flüssiger Honig 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1 Prise  Salz 
  • 50 Weizenmehl (Type 1050) 
  •     Fett 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
280 g Mandeln im Universalzerkleinerer mehlfein mahlen. In eine Rührschüssel geben, Rosenwasser und Honig dazugeben. Mit den Knethaken des Handrührgerätes durcharbeiten. Schnell zusammenkneten.
2.
Etwa 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Inzwischen restliche Mandeln halbieren. Eier trennen. Eiweiß und 1 Prise Salz leicht verschlagen, mit dem Mehl verrühren und unter die Marzipanmasse arbeiten.
3.
Walnussgroße Kugeln formen und auf ein gefettetes Blech setzen. Eigelb mit 1 Esslöffel Wasser verrühren und die Kugeln damit bestreichen. Jeweils 3 Mandelhälften fest andrücken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) 15-20 Minuten backen.
4.
Ergibt ca. 60 Stücke.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 50 kcal
  • 210 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 2g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved