Birne auf Brombeersoße

Birne auf Brombeersoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Birnen 
  • 1/4 weißer Portwein 
  • 4 EL  Zucker 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 250 Mascarpone (italienische Frischkäsezubereitung) 
  • 500 Brombeeren 
  • 1 Päckchen  Bourbon-Vanillezucker 
  •     Pfefferminzblättchen 
  •     Puderzucker 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Birnen waschen, schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. 1/4 Liter Wasser, Wein, 2 Esslöffel Zucker und den Saft von 1/2 Zitrone aufkochen. Birnenhälften darin bei schwacher Hitze 12-15 Minuten dünsten.
2.
Herausnehmen ( Flüssigkeit anderweitig verwenden) und abkühlen lassen. Mascarpone, restlichen Zucker und übrigen Zitronensaft glatt rühren. Brombeeren verlesen, waschen und, bis auf einige Beeren zum Garnieren, mit einem Schneidstab pürieren.
3.
Anschließend durch ein Sieb streichen und mit Vanillezucker abschmecken. 4 Birnenhälften in Scheiben schneiden. Auf die anderen Hälften die Mascarpone-Creme füllen. Birnen auf einem Teller anrichten und mit Brombeersoße übergießen.
4.
Mit Minze und restlichen Brombeeren garnieren. Mit Puderzucker bestreut servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved