Birne Helene

0
(0) 0 Sterne von 5
Birne Helene Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n)  (425 ml; Abtr. Gew.: 230 g) Birnen 
  • 75 Zartbitter-Schokolade 
  • 1/2 Milch 
  • 15 Speisestärke 
  • 1 gestrichene(r) TL  Kakao 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1 EL  Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 100 Schlagsahne 
  • 8   Kugeln Vanilleeis (à ca. 40 g) 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Birnen auf einem Sieb abtropfen lassen. 50 g Schokolade grob hacken und in einem Topf bei schwacher Hitze schmelzen. 3-4 Esslöffel Milch und Speisestärke glatt rühren. Restliche Milch in die geschmolzene Schokolade rühren.
2.
Kakao, Salz, Zucker und Vanillin-Zucker zufügen und unter Rühren erhitzen. Speisestärke unterrühren und die Soße 1/2 Minute kochen lassen. Sahne steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen.
3.
Eiskugeln und Birnenhälften in 4 Glasschalen verteilen. Warme Schokoladensoße darübergießen. Mit Sahnetuffs garnieren. Restliche Schokolade mit einem Sparschäler über die Sahne raspeln. Sofort servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved