Birne Helene

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Birnen  
  • 3 Zweige   Rosmarin  
  • 100 g   flüssiger Honig  
  • 500 ml   trockener Weißwein  
  • 1 Päckchen   Vanillin Zucker  
  • 2   Zimtstangen  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 125 ml   Schokoladensoße (Flasche) 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Birnen schälen und halbieren. Kerngehäuse mit einem Kugelausstecher herauslösen. Rosmarin waschen und trocken schütteln. Honig in einem Topf karamellisieren. Mit Wein ablöschen. Vanillin-Zucker, Zimtstangen und Rosmarin zufügen, aufkochen. Zimstangen herausnehmen.
2.
Birnenhälften in eine Auflaufform geben. Karamell darübergeben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) auf der 2. Schiene von oben 20–30 Minuten garen.
3.
Sahne steif schlagen. Birnen aus dem Ofen nehmen, mit Schokoladensoße beträufeln und anrichten. Geschlagene Sahne dazu reichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 66 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved