Birnen-Bohnen-Speck-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   Schneidebohnen  
  • 250 g   grüne Bohnen  
  •     Salz  
  • 250 g   Pfifferlinge  
  • 2   rote Zwiebeln  
  • 1 Packung (125 g)  Frühstücksspeck  
  • 6 EL   Olivenöl  
  •     Pfeffer  
  • 2 EL   brauner Zucker  
  • 125 ml   heller Balsam-Essig  
  • 2   Birnen (à ca. 150 g) 
  • 6 Stiel(e)   Petersilie  
  • 25 g   Parmesankäse  

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Bohnen putzen und waschen. Schneidebohnen in Stückchen schneiden. Grüne Bohnen halbieren. In kochendes Salzwasser geben, aufkochen und zugedeckt ca. 10 Minuten garen. In ein Sieb gießen, kurz abschrecken und gut abtropfen lassen
2.
Pfifferlinge putzen, gründlich waschen und nebeneinander auf Küchenpapier gut abtropfen lassen. Eventuell mit Küchenpapier vorsichtig trocken tupfen. Große Pilze halbieren
3.
Zwiebeln schälen und fein würfeln. Speck in einer Pfanne ohne Fett in 2 Portionen unter Wenden kross auslassen, herausnehmen. 2 EL Öl in die Pfanne geben, Pfifferlinge zufügen und unter Wenden darin kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen
4.
4 EL Öl in die Pfanne geben, erhitzen, Zwiebeln zufügen, unter Wenden glasig dünsten. Mit Zucker bestreuen, karamellisieren lassen. Mit Essig ablöschen, aufkochen, ca. 2 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen
5.
Birnen gründlich waschen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden. Birnen in Spalten schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Bohnen, Pfifferlinge, Birnen und Petersilie mischen, Zwiebel-Vinaigrette darüberträufeln und gut vermengen. Ca. 1 Stunde ziehen lassen
6.
Speck grob zerbröseln und vorsichtig untermengen. Parmesan hobeln. Salat in Schälchen mit Parmesanspänen anrichten
7.
Wartezeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 26 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved