Birnen-Preiselbeer-Trifle

Birnen-Preiselbeer-Trifle Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 450 Birnen 
  • 2 EL  Zucker 
  • 15 Butter 
  • 250 ml  + 2 EL Apfelsaft 
  • 1/2 Päckchen  Soßenpulver "Vanille-Geschmack" zum Kochen 
  • 10   Cookies mit Schokostückchen 
  • 300 Vollmilch-Joghurt (3,5 % Fett) 
  • 1   Msp Zimtpulver 
  • 150 Schlagsahne 
  • 250 gelierte Preiselbeeren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Birnen waschen, schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und Birnenviertel in kleine Würfel schneiden. 1 EL Zucker in einem Topf karamellisieren, Birnen hinzufügen und Butter hineingeben. Mit 250 ml Apfelsaft ablöschen und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Soßenpulver mit 2 EL Apfelsaft verrühren und zu den Birnen geben und unter ständigem Rühren ca. 1 Minute köcheln. Kompott von der Herdplatte ziehen und auskühlen lassen
2.
Cookies klein hacken und, bis auf 2 EL, in 6 Dessertgläser füllen. Joghurt mit 1 EL Zucker und Zimt verrühren. Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen und unter dem Joghurt heben. Ausgekühltes Birnenkompott in die Gläsern verteilen, darauf jeweils ca. 1 EL Preiselbeeren geben und die Joghurt-Sahne darauf verteilen. Mit jeweils 1/2 TL Preiselbeeren und den restlichen Cookies verzieren
3.
Wartezeit ca. 45 Minuten

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 56g Fett
  • 59g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved