Birnen und Bohnen mit Räucherspeck

Birnen und Bohnen mit Räucherspeck Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4 Scheiben  (à ca. 150 g) geräucherter durchwachsener Speck 
  • 1   große Zwiebel 
  • 500 grüne Bohnen 
  • 2   Zweige Bohnenkraut 
  • 500 Kartoffeln 
  • 4-5   Birnen 
  • 2 EL  Mehl oder Speisestärke 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     etwas gekörnte Brühe 

Zubereitung

70 Minuten
ganz einfach
1.
Speckscheiben mit der geschälten, klein geschnittenen Zwiebel in 3/4 l Wasser aufkochen und 20–30 Minuten köcheln lassen. Die geputzten und gewaschenen Bohnen mit Bohnenkraut zugeben. Weitere ca. 15 Minuten kochen.
2.
Danach die ge­schälten, gewürfelten Kartoffeln und gewa­schenen ganzen Birnen zufügen. Weitere ca. 15 Minuten köcheln.
3.
Speck und Birnen he­rausnehmen, warm stel­len. Mehl oder Stärke mit etwas Wasser glatt rühren. In den Eintopf einrühren, ca. 3 Minuten köcheln lassen. Speck grob würfeln, wieder in den Topf geben. Mit Salz, Pfeffer und ge­körnter Brühe abschme­cken.
4.
Die Kochbirnen dazu reichen.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved