Birnen und Pfirsiche in karamellisierter Pfirsichsoße

Birnen und Pfirsiche in karamellisierter Pfirsichsoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   mittelreife Birnen 
  • 80 Zucker 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 1   Vanillestange 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Pfirsichhälften 
  •     Schokoladenraspel 
  •     Minze 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Birnen schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. 3/8 Liter Wasser, 30 g Zucker, Zitronensaft und Vanillestange aufkochen. Birnenhälften darin 5 Minuten dünsten, dann abtropfen lassen.
2.
Pfirsiche auf einem Sieb abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Restlichen Zucker in einen Topf geben und karamellisieren lassen. Pfirsichsaft unter Rühren zugießen und so lange rühren, bis sich der Zucker gelöst hat.
3.
Pfirsichkaramel abkühlen lassen. 2 Pfirsiche in Spalten schneiden. Birnen fächerartig einschneiden. Birnen, je 1 Pfirsichhälfte und einige Spalten auf einem Teller anrichten. Soße darüber verteilen. Mit Schokoladenraspeln bestreuen.
4.
Mit Minze verzieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 160 kcal
  • 670 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved