Birnenkonfitüre mit Cranberries

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

  • 1 kg   feste Birnen (z. B. Forelle)  
  • 340 g   tiefgefrorene Cranberries  
  • 500 g   Extra Gelier Zucker 2:1  
  • 1 EL   Zitronensaft  
  • 2 EL   Birnengeist  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Birnen schälen, vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. 660 g abwiegen. Cranberries kurz mit kaltem Wasser abspülen. Birnen und Cranberries mit dem Gelier Zucker in einem großen Topf verrühren.
2.
Alles unter Rühren bei starker Hitze aufkochen. Bei gleicher Hitze und ständigem Rühren ca. 3 Minuten kochen lassen. Mit Zitronensaft und Birnengeist abschmecken. Kochgut sofort in vorbereitete Gläser füllen, verschließen, umdrehen und ca. 5 Minuten auf den Deckel stellen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Glas à 300 ml ca. :
  • 670 kcal
  • 2810 kJ
  • 2 g Eiweiß
  • 1 g Fett
  • 160 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved