Biskuitrolle mit Frucht-Buttermilch

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 3   Eier (Größe M)  
  • 110 g   Zucker  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 100 g   Mehl  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 50 g   Mandelblättchen  
  • 6 Blatt   Gelatine  
  • 300 ml   Frucht-Buttermilch "Multivitamin"  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 250 g   Himbeeren  
  •     Backpapier  
  •     Zucker zum Bestreuen 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß und 2 Esslöffel Wasser steif schlagen, dabei 50 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und Salz einrieseln lassen. Eigelbe nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, auf die Eiercreme sieben und unterheben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Mit 25 g Mandelblättchen bestreuen. Masse daraufgeben und vorsichtig glatt streichen. Mit 25 g Mandelblättchen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: nicht geeignet/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten backen. Geschirrtuch mit Zucker bestreuen, Biskuitplatte auf das Tuch stürzen. Backpapier vorsichtig abziehen. Biskuitrolle mit dem Tuch aufrollen und ca. 30 Minuten auskühlen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Buttermilch, 60 g Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker verrühren. Gelatine ausdrücken, vorsichtig auflösen. Mit etwas Buttermilch verrühren, dann alles unter die restliche Buttermilch rühren. Sahne steif schlagen. Sobald die Buttermilch zu gelieren beginnt (nach ca. 5 Minuten) unterheben. Creme auf die Biskuitplatte geben, glatt streichen und aufrollen. Ca. 2 Stunden kalt stellen. Himbeeren verlesen. Rolle in Stücke schneiden und mit den Himbeeren servieren
2.
Wartezeit ca. 2 1/2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 170 kcal
  • 710 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved