Blätterteigschiffchen mit Käsecreme

Aus kochen & genießen 12/2010
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Rolle (270 g) frischer Blätterteig (Kühlregal; z.B. von Tante Fanny)  
  • 4–5 EL   Schlagsahne  
  • 1 TL   Sesam  
  •     Salz und Pfeffer  
  • 1   rote Zwiebel  
  • 150 g   Fetakäse  
  • 200 g   Kräuterfrischkäse  
  •     rosa Beeren und Petersilie zum Garnieren (pfefferähnliches Gewürz) 
  •     Backpapier  
  •     Pappe  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Blätterteig ca. 10 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen. 2 Bleche mit Backpapier auslegen. Evtl. aus Pappe eine ovale Schablone (ca. 9 cm) ausschneiden.
2.
Aus dem Teig ca. 12 Ovale oder Kreise ausschneiden bzw. ausstechen und auf ein Backblech legen. Teigreste aufeinanderlegen (nicht kneten!) und ausrollen. In Streifen schneiden, zu Kordeln drehen und auf das 2.
3.
Backblech legen. Alles mit 4 EL Sahne bestreichen. Mit Sesam und Salz bestreuen.
4.
Nacheinander im heißen Ofen (E-Herd: 200°C/Umluft: 175°C/Gas: Stufe 3) 10 bzw. 15 Minuten backen.
5.
Zwiebel schälen, in Ringe schneiden. Feta zerbröckeln. Mit Frischkäse und evtl. 1 EL Sahne glatt rühren, abschmecken. Auf die Schiffchen setzen. Mit Zwiebeln, rosa Beeren und Petersilie garnieren. Stangen dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 10 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 16 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved