Blattsalat mit Gorgonzola

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   kleiner Radicchio  
  • 150 g   Feldsalat  
  • 2   kleine Zwiebeln  
  • 1-2 EL   Butter/Margarine  
  • 2 (ca. 150 g)  dicke Scheiben Bauernbrot  
  • 4 EL   Apfelsaft  
  • 2 EL   Essig  
  •     Salz, Pfeffer, Zucker  
  • 2-3 EL   Öl  
  • 2 EL   Haselnuss-Blättchen  
  •     Apfelscheiben zum Garnieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Radicchio und Feldsalat putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Radicchio in mundgerechte Stücke zupfen. Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Gorgonzola würfeln
2.
Fett in einer Pfanne erhitzen. Brot grob würfeln und rundherum goldbraun braten, herausnehmen
3.
Apfelsaft und Essig verrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Öl darunterschlagen
4.
Radicchio, Feldsalat, Zwiebeln und Käse auf Tellern anrichten. Salatsoße darüberträufeln. Mit Haselnuss-Blättchen und Croûtons bestreuen. Mit Apfelscheiben garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved