Blattsalat mit Putenstreifen (Diabetiker)

0
(0) 0 Sterne von 5
Blattsalat mit Putenstreifen (Diabetiker) Rezept

Zutaten

  •     Zutaten 
  • 200 geputzter Blattsalat 
  •     (z. B. Kopf-, Eisberg-, Radicchio- und/oder Frisée-Salat) 
  • 2-3   Limetten oder 
  • 1   weiße Grapefruit 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  •     einige Spritzer flüssiger Süßstoff 
  • 2 TL (à 5 g)  Öl 
  • 1 TL (ca. 5 g)  Mandelblättchen 
  • 75-100 Putenschnitzel 
  • 1 Scheibe (50 g)  Weißbrot 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Salate waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. 1 Limette halbieren und eine Hälfte auspressen. Von den übrigen Limetten die Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden und 130 g Fruchtfleisch abwiegen. Trennhäute ausdrücken. Limettenfilets evtl. klein schneiden
2.
Limettensaft, Salz, Pfeffer und Süßstoff verrühren, 1 Teelöffel Öl darunter schlagen
3.
Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten, herausnehmen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. 1 Teelöffel Öl in der Pfanne erhitzen. Fleisch darin rundherum ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen
4.
Salate, Limetten und Putenstreifen mischen und anrichten. Mit der Marinade beträufeln und Mandeln darüberstreuen. Brot dazureichen
5.
3 anzurechnende BE
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 25g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved