Blaubeer-Buttermilch-Pfannkuchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 5   Eier (Größe M)  
  • 1 Prise   Salz  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 gestrichene(r) TL   Backpulver  
  • 100 g   Mehl  
  • 1 Päckchen   Soßenpulver "Vanille-Geschmack"  
  • 200 ml   Buttermilch  
  • 350 g   Heidelbeeren  
  • 250 ml   Milch  
  • 1 Päckchen   Soßenpulver "Vanille-Geschmack"  
  • 40 g   Butterschmalz  
  • 40 g   Zucker  
  •     Minze  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Für den Pfannkuchenteig Eier, Salz und Vanillin-Zucker in eine Rührschüssel geben und mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig aufschlagen. Backpulver, Mehl und Soßenpulver mischen, auf die Eimasse sieben und unterrühren. Buttermilch zugießen und ebenfalls unterrühren. Teig ca. 20 Minuten quellen lassen. Inzwischen Heidelbeeren verlesen, waschen und auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Für die Soße Milch in eine hohe Rührschüssel gießen. Mit den Schneebesen des Handrührgerätes einrühren. Auf höchster Stufe ca. 1 Minute aufschlagen. Butterschmalz portionsweise in einer kleinen Pfanne (18-20 cm Ø) erhitzen, Teig portionsweise (ergibt 8 Pfannkuchen) in die Pfanne geben und Heidelbeeren gleichmäßig darauf verteilen. Pfannkuchen nacheinander goldgelb backen und warm halten. Auf jeden Pfannkuchen etwas Zucker streuen und zu einem Turm schichten. Nach Belieben mit Minze verziert servieren. Soße extra dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 17 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 51 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved