Blaubeer-Cheese-Cream

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3–5   Löffelbiskuits (ca. 25 g)  
  • 200 g   Heidel-/Blaubeeren  
  • 200 g   Doppelrahm- Frischkäse  
  • 5 EL   Zucker  
  • 2 EL   Limettensaft  
  • 125 g   Schlagsahne  
  • 4 EL   schwarzer Johannisbeersaft oder Kirschnektar  
  •     Alufolie  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Aus 4 Streifen Alufolie 4 Ringe (ca. 4 cm hoch und 6 cm Ø) formen und in runde Dessertschalen setzen. Löffelbiskuits fein zerbröseln und, bis auf 1 EL, in die Ringe verteilen.
2.
Heidelbeeren verlesen, evtl. waschen und gut abtropfen lassen. Frischkäse, Zucker und Limettensaft verrühren. Sahne steif schlagen. Sahne und Beeren, bis auf 1 EL, unterheben. Creme in die Ringe verteilen und glatt streichen.
3.
Mit je 1 EL Saft beträufeln und ca. 2 Stunden kalt stellen.
4.
Die Aluringe vorsichtig lösen. Creme mit den übrigen Heidelbeeren verzieren und mit restlichen Bröseln bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 360 kcal
  • 5 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved