Blitz-Spaghetti in Parmesan-Butter mit Erbsen und gekochtem Ei

Blitz-Spaghetti in Parmesan-Butter mit Erbsen und gekochtem Ei Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 tiefgefrorene Erbsen 
  • 400 Spaghetti 
  •     Salz 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 2 EL  Butter 
  • 150 geriebener Parmesankäse 
  •     Pfeffer 
  •     Basilikum 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Erbsen auftauen lassen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Inzwischen Eier in kochendem Wasser ca. 5 Minuten kochen. Butter in einer Pfanne schmelzen. Nudeln abgießen und mit den Erbsen in die heiße Butter geben.
2.
Mit ca. 3/4 des Parmesans bestreuen, durchschwenken, mit Salz und Pfeffer würzen. Eier abgießen, abschrecken und pellen. Nudeln und Ei auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit übrigem Parmesan bestreuen und mit Basilikum garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 79g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved