Blitzbutterkuchen mit Pflaumenmus

Aus kochen & genießen 3/2015
3
(5) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 1 Becher (200 g)  Schlagsahne  
  • 1,5 Becher (300 g)  Zucker  
  • 1 Pck.   Vanillezucker  
  •     Salz  
  • 3   Eier (Gr. M) 
  • 1,5 Becher (ca. 210 g)  Mehl  
  • 1/2 Pck.   Backpulver  
  • 125 g   Butter  
  • 6 EL   Milch  
  • 200 g   Mandelblättchen  
  • 1 Dose (à 325 g)  Pflaumenmus  
  •     Backpapier  

Zubereitung

25 Minuten ( + 35 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Ofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). Backblech mit Backpapier auslegen. Sahne in eine Rührschüssel gießen. Sahnebecher reinigen und als Messbecher verwenden.
2.
Sahne steif schlagen, dabei 1 Becher Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz einrieseln lassen. Eier unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, kurz unterrühren. Teig aufs Blech streichen, im heißen Ofen ca. 15 Minuten vorbacken.
3.
Butter im Topf schmelzen. 1⁄2 Becher Zucker und Milch einrühren. Mandeln unterheben. Erst Pflaumenmus in Klecksen, dann den Mandelguss auf dem Kuchen verteilen. Ca. 20 Minuten weiterbacken. Auskühlen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 240 kcal
  • 4 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 26 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Food & Foto Experts

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved