Blitzschnelle Mini-Pizzas

Blitzschnelle Mini-Pizzas Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 50 Champignons 
  • 100 Kirschtomaten 
  • 125 Mozzarella 
  • 1 Dose(n) (85 g)  Thunfisch im eigenen Saft 
  • 1 Packung (370 g)  Tomatensoße mit Oregano 
  • 4   dünne Scheiben Salami 
  • 2 EL  geriebener Gouda 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 1-2 Stiel(e)  Petersilie und Basilikum 
  •     Backpapier 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen, in Ringe schneiden. Pilze putzen, waschen, halbieren. Tomaten waschen, halbieren. Mozzarella in Scheiben schneiden. Thunfisch grob zerzupfen
2.
Toasties trennen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Soße darauf streichen. 4 Toasties mit Thunfisch und Zwiebel belegen. 4 weitere mit Pilzen, Salami und Gouda und die übrigen mit Mozzarella und Tomaten belegen. Alle mit Salz und Pfeffer würzen
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Kräuter waschen, evtl. hacken und die Pizzas damit garnieren
4.
Getränk: kühles Mineralwasser oder roter Landwein

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 130 kcal
  • 540 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved