Blumenkohl-Auflauf à la Bolognese

0
(0) 0 Sterne von 5
Blumenkohl-Auflauf à la Bolognese Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Kartoffeln, Salz, Pfeffer 
  • 1   Blumenkohl 
  • 2   große Möhren 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 1 EL  Öl 
  • 400 mageres Rinderhack 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 1 Packung (500 ml)  stückige Tomaten 
  • 1 TL  Gemüsebrühe 
  • 4-5 Stiel(e)  Basilikum 
  • 75-100 geraspelter Light-Käse (15 % Fett absolut) 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen, grob würfeln. In Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Abgießen. Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. In ca. 1/2 l kochendem Salzwasser zugedeckt 8-10 Minuten dünsten. Abgießen, Gemüsewasser dabei auffangen
2.
Möhren schälen, waschen und grob raspeln. Zwiebel schälen, fein würfeln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Hack darin krümelig anbraten. Zwiebel und Möhren, bis auf 1 EL Möhren zum Garnieren, kurz mitbraten. Würzen. Tomatenmark mit anschwitzen. Tomaten, 200 ml Gemüsewasser und Brühe zufügen. Alles aufkochen und zugedeckt ca
3.
10 Minuten köcheln
4.
Basilikum waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein schneiden. Unter die Hacksoße rühren. Nochmals abschmecken
5.
Blumenkohl und Kartoffeln in einer großen Auflaufform verteilen. Hacksoße darübergeben. Mit Käse bestreuen. Im heißen Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 15-20 Minuten überbacken. Mit Möhrenraspeln bestreuen und garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved