Blumenkohl-Broccoli-Salat

Blumenkohl-Broccoli-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Blumenkohl 
  • 250 Broccoli 
  •     Salz 
  • 2   kleine Zwiebeln 
  • 150 Roquefort-Käse 
  • 4-5 EL  Weißwein-Essig 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  Öl 
  • 250 Lachsschinken 
  •     Kerbel 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Blumenkohl und Broccoli putzen, in Röschen teilen und waschen. Blumenkohlröschen in reichlich kochendem Salzwasser 8-10 Minuten garen. Broccoli nach der Hälfte der Garzeit zufügen.. Inzwischen Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden.
2.
Roquefort würfeln. Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Öl darunter schlagen. Blumenkohl und Broccoli abtropfen lassen und mit der Vinaigrette, Zwiebelringen und Roquefort mischen. Ca. 30 Minuten ziehen lassen.
3.
Lachsschinken vom Fettrand befreien und 4 Teller damit auslegen. Salat darauf anrichten und nach Belieben mit Kerbel bestreut servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 27g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved