Blumenkohl-Kokos-Suppe

Aus kochen & genießen 8/2010
0
(0) 0 Sterne von 5
Blumenkohl-Kokos-Suppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   großer Blumenkohl (ca. 2 kg) 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1   walnussgroßes Stück Ingwer 
  • 750 Hähnchenfilet 
  • 3 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Rosenpaprika 
  •     Pfeffer 
  • 800 ml  Kokosmilch (ungesüßt) 
  • 2 EL  Brühe 
  • 2–3 EL  Sesam 
  •     Kresse 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Kohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen, würfeln. Filet waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Im heißen Öl portionsweise anbraten. Würzen und herausnehmen.
2.
Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer und Kohl im heißen Bratfett andünsten. 1 l Wasser, Kokosmilch und Brühe zufügen, aufkochen und 10–15 Minuten köcheln. Sesam rösten. Kresse abspülen. Suppe, bis auf einige Kohlröschen, pürieren und abschmecken.
3.
Röschen und Fleisch wieder zufügen, mit erhitzen. Mit Kresse bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 290 kcal
  • 21 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved