Blumenkohl-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 150 g   tiefgefrorene Erbsen  
  • 500 g   Blumenkohl  
  • 500 g   Broccoli  
  •     Salz  
  • 4   Eier  
  • 4   Tomaten  
  • 2 EL   Sonnenblumenkerne  
  • 1   Topf Kerbel  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 100 ml   Milch  
  • 3   Eß. Erdnusscreme  
  • 75 g   Vollmilch-Joghurt  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Erbsen auftauen lassen, Blumenkohl und Broccoli putzen, waschen, in sehr kleine Röschen teilen. In kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten blanchieren. Eier ca. 10 Minuten hart kochen. Anschließend pellen und achteln. Tomaten putzen, waschen, vierteln, entkernen. Fruchtfleich in Stücke schneiden. Sonnenblumenkerne in einer trockenen Pfanne goldbraun rösten. Kräuter waschen, fein hacken. Vorbereitete Zutaten vorsichtig vermischen. Für die Soße Milch erwärmen, Erdnusscreme und Joghurt unterrühren. Nach Belieben auf den Salat geben oder unterrühren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 21 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 16 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved