Blumenkohl-Zuckererbsen-Salat

Blumenkohl-Zuckererbsen-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Blumenkohl 
  •     Salz 
  • 300 Zuckerschoten 
  • 200 Lachsschinken 
  • 2 EL  Sesam-Samen 
  • 1 Glas (250 g)  fettreduzierte Mayonnaise 
  • 2   Eigelb 
  •     Saft von 1/2 Zitrone 
  • 2 EL  Milch 
  • 1 TL  Zucker 
  •     weißer Pfeffer 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Blumenkohl putzen, waschen, in Röschen teilen und in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. In der Zwischenzeit Zuckererbsen waschen, die Enden abschneiden und die Schoten 2 Minuten vor Ende der Garzeit zum Blumenkohl geben. Gemüse abgießen und kalt abschrecken. Gemüse erkalten lassen. Sesam in einer trockenen Pfanne rösten. Mayonnaise mit Eigelb, Zitronensaft, Milch, Zucker und 1 Esslöffel Sesam verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gemüse auf einer Platte anrichten. Etwas Dressing darübergeben. Restliches Dressing extra dazureichen und beides mit restlichem Sesam bestreuen
2.
Platte und Schälchen: Pfalzkeramik
3.
Teller und Tuch: ASA

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved