Blumenkohlgratin mit Mandelkruste

Aus kochen & genießen 12/2009
0
(0) 0 Sterne von 5
Blumenkohlgratin mit Mandelkruste Rezept

Zutaten

  • 600 Kartoffeln 
  • 1   kleiner Blumenkohl 
  • 500 Broccoli 
  • 500 Möhren 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 2 EL  Butter/Margarine 
  • 1 EL  Mehl 
  • 1–2 EL  Curry 
  • 150 Crème fraîche 
  • 2 Scheiben  Toastbrot 
  • 2–3 EL  Mandelblättchen 

Zubereitung

0 Minuten
leicht
1.
##Kartoffeln## schälen, waschen und in Salzwasser ca. 20 Minuten zugedeckt kochen
2.
##Blumenkohl## und ##Broccoli## putzen, waschen und in Röschen teilen. Möhren schälen, waschen und in Stücke schneiden. Ca. 1/2 l Salzwasser aufkochen. Möhren und Blumenkohl darin ca. 10 Minuten dünsten. Broccoli ca. 5 Minuten mitkochen
3.
Zwiebel schälen, würfeln. Gemüse abtropfen lassen, Fond dabei auffangen. Fett erhitzen. Mehl und Curry darin anschwitzen. Mit Fond ablöschen, aufkochen. Crème fraîche einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
4.
Kartoffeln abtropfen lassen und mit Gemüse in 4 gefettete Förmchen oder 1 große Auflaufform füllen. Soße darüber verteilen. Toast zerbröseln. Mit Mandeln mischen und über das Gemüse streuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: Stufe 4) 15–20 Minuten überbacken
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 380 kcal
  • 11g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved