Boeuf Stroganow mit Bratkartoffeln

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 750 g   Kartoffeln  
  • 500 g   Zwiebeln  
  • 400 g   Champignons  
  • 700 g   Rinderfilet  
  • 5 EL   Öl, Salz, weißer Pfeffer  
  • 1 TL   klare Brühe, ca. 2 EL Senf  
  • 300-400 g   Sauerrahm/Schmand , Zucker (24 % Fett) 
  •     Gewürzgurke und Dill zum Garnieren 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und zugedeckt ca. 20 Minuten kochen. Abgießen, schälen und abkühlen
2.
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Pilze putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Filet waschen und in feine Streifen schneiden. Kartoffeln in Scheiben schneiden. In 2 EL heißem Öl ca. 15 Minuten knusprig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen
3.
2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin portionsweise bei starker Hitze 2-3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen. 1 EL Öl im Bratfett erhitzen. Zwiebeln und Pilze darin ca. 10 Minuten braten, würzen. Gut 200 ml Wasser, Brühe und Senf einrühren. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln
4.
Sauerrahm nach und nach einrühren (nicht mehr kochen!), abschmecken. Alles anrichten. Mit Gurke und Dill garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 47 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved