Bohnen-Paprika-Salat mit Pute und Sesam

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Schneidebohnen  
  •     Salz, weißer Pfeffer  
  • 2   gelbe Paprikaschoten  
  • 1   kleine Gemüsezwiebel oder 2 Zwiebeln  
  • 1-2   Knoblauchzehen  
  • 2 EL   Sesam  
  • 2 (ca. 300 g)  Putenschnitzel  
  • 3 EL   Öl  
  • 5-6 EL   süß-saure Asia-Soße  
  • 1 EL   Essig, 2-3 EL Sojasoße  
  • 1 Prise   Zucker  
  •     Petersilie, Chilischote, Zitrone und Limette zum Garnieren 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Bohnen putzen, waschen und in schmale schräge Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Bohnen abschrecken und abtropfen lassen
2.
Von den Paprikaschoten am Stielansatz einen flachen Deckel abschneiden. Paprika entkernen, waschen, in feine Ringe schneiden oder hobeln. Zwiebel schälen, in dünne Streifen schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten und herausnehmen
3.
Fleisch waschen, trockentupfen, in Streifen schneiden. Im heißen Öl mit Knoblauch ca. 5 Minuten braten. Herausnehmen. Gemüse und Zwiebel darin kurz anbraten, herausnehmen. Bratfett mit Asia-Soße und ca. 1/8 l Wasser und Essig ablöschen. Mit Sojasoße, Pfeffer und Zucker abschmecken. Fleisch und Gemüse hinzugeben, anrichten und mit Sesam bestreuen. Garnieren und lauwarm servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 22 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 21 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved