Bohnen-Tomaten-Salat

Bohnen-Tomaten-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   kleine Kartoffeln (à ca. 40 g) 
  • 500 Schneidebohnen 
  •     Salz 
  • 50 getrocknete Tomaten 
  • 600 Tomaten 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 4 EL  Obstessig 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  grober Senf 
  • 1 EL  Zucker 
  • 5 EL  Olivenöl 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  weiße Bohnenkerne 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 50 Katenschinkenwürfel 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Bohnen waschen, putzen, klein schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 12 Minuten kochen. Fertige Bohnen in ein Sieb gießen und sofort kalt abschrecken
2.
Getrocknete Tomaten fein würfeln. Tomaten waschen, putzen und in Würfel schneiden. Eier in kochendem Wasser ca. 8 Minuten hart kochen. Für die Vinaigrette Essig, Salz, Pfeffer, Senf und Zucker verquirlen. 4 EL Öl tröpfchenweise darunterschlagen. Kartoffeln kalt abschrecken, pellen und fein würfeln. Eier pellen und in Spalten schneiden
3.
Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und hacken. Bohnenkerne in ein Sieb geben, abspülen und abtropfen lassen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Schinkenwürfel darin ca. 2 Minuten anbraten. Petersilie in die Pfanne geben und kurz im Schinkenfett schwenken. Vorbereitete Zutaten mischen und anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved