Bohnenauflauf

Aus kochen & genießen 43/2005
0
(0) 0 Sterne von 5
Bohnenauflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Kartoffeln 
  • 750 Brechbohnen 
  •     Salz 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2 EL  Öl 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 2   Tomaten 
  • 200 Schafskäse 
  • 1/2 (100g)  Becher Schlagsahne 
  •     getrockneter Thymian 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Bohnen putzen, waschen und in Stücke schneiden. Im kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.
2.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack, Zwiebeln und Knoblauch zufügen und ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bohnen auf einem Sieb abtropfen lassen. Kartoffeln abgießen, abschrecken, Schale abziehen.
3.
Kartoffeln in dicke Scheiben schneiden. Tomaten putzen, waschen und in Stücke schneiden. Hack in eine große gefettete Auflaufform füllen. Kartoffeln, Bohnen und Tomaten vermischen und auf das Hack geben.
4.
Schafskäse grob raspeln und mit der Sahne verrühren. Mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen. Käsemischung über den Auflauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 690 kcal
  • 2890 kJ
  • 41g Eiweiß
  • 47g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved