Bohnensalat

2
(1) 2 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 375 g   grüne Bohnen  
  • 250 g   Schneidebohnen  
  •     Salz  
  • 2   Zwiebeln  
  • 75 g   durchwachsener geräucherter Speck  
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 4 EL   Öl  
  • 4-5 EL   Weißwein-Essig  
  •     Pfeffer  
  • je 125 g   rote und gelbe Kirschtomaten  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Grüne Bohnen und Schneidebohnen putzen, waschen und abtropfen lassen. Schneidebohnen schräg in Stücke schneiden. Bohnen in kochendem Salzwasser 10-15 Minuten garen. Inzwischen Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Speck ebenfalls fein würfeln. Petersilie waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Bohnen abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Speck darin knusprig auslassen. Zwiebeln kurz mitdünsten und mit Essig und 2-3 Esslöffel Wasser ablöschen. Bohnen und Petersilie zufügen mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Tomaten waschen, trocken tupfen, halbieren und unter den Salat heben. Nochmals mit Salz, Pfeffer und evtl. Essig abschmecken. In einer Schüssel anrichten und mit restlicher Petersilie garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved