Bohnensalat mit Thunfisch

0
(0) 0 Sterne von 5
Bohnensalat mit Thunfisch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 grüne Bohnen 
  • 2 Dose(n) (à 425 ml)  weiße Riesenbohnen 
  •     Salz 
  • 2 (à 80 g)  rote Zwiebeln 
  • 4 EL  heller Balsamico-Essig 
  • 4 TL  grober Senf 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 2 Dose(n) (à 115 g)  Thunfischfilets ohne Öl 
  • 50 schwarze Oliven 
  • 1 EL  Kapern 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Grüne Bohnen waschen, putzen und in kochendem Salzwasser ca. 12 Minuten garen. Weiße Bohnen abspülen und abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Essig und Senf verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Öl darunterschlagen. Thunfisch abtropfen lassen, grob zerzupfen. Mit Bohnen, Zwiebeln, Oliven und Kapern in eine Schüssel geben. Dressing zugeben, vermengen, ca. 20 Minuten marinieren. In kleinen Schüsseln servieren
2.
20 Minuten Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved