Bolo-Bubble-up-Pizza (5-Zutaten)

0
(0) 0 Sterne von 5
Bolo-Bubble-up-Pizza (5-Zutaten) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 7 EL  Öl 
  • 400 gemischtes Hackfleisch 
  • 3 EL  Tomatenmark 
  • 1/2–1 TL  Chilipulver 
  •     Zucker 
  • 225 ml  trockener Rotwein 
  • 150 Kirschtomaten 
  • 1 Dose (8 Stück; 400 g)  gekühlter Frischeteig für Weizenbrötchen 
  • 50 Parmesankäse 
  • 25 Butter 
  • 1 Bund  Basilikum 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. 2 EL Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Hack darin 3–4 Minuten krümelig braten. Zwiebel und 2/3 Knoblauch zufügen, ca. 3 Minuten mitbraten. Tomatenmark, Chilipulver und 1/2 TL Zucker zufügen, kurz anschwitzen, mit Rotwein ablöschen und ca. 3 Minuten einköcheln lassen. 150 ml Wasser angießen und weitere 2–3 Minuten köcheln lassen.
2.
Kirschtomaten waschen. Brötchen auf der Hackpfanne verteilen und leicht hineindrücken. Kirschtomaten um die Brötchen verteilen. 20 g Parmesan fein reiben und auf den Brötchen verteilen. Je 1 Flöckchen Butter auf die Brötchen geben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten backen.
3.
Inzwischen übrigen Parmesan grob reiben und in ein hohes Gefäß geben. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen, bis auf einige zum Garnieren, grob hacken. Basilikum, 5 EL Öl und Rest Knoblauch zufügen. Alles mit einem Schneidstab fein pürieren. Pfanne aus dem Ofen nehmen, mit etwas Pesto beträufeln und Rest Basilikum darüber streuen . Übriges Pesto dazu reichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 820 kcal
  • 3440 kJ
  • 34 g Eiweiß
  • 47 g Fett
  • 56 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved