Bolos de Arroz (Reismehlküchlein)

Aus LECKER-Sonderheft 4/2014
Bolos de Arroz (Reismehlküchlein) Rezept

Zutaten

Für Stück
  •     etwas + 65 g Butter 
  • 3   Bio-Limetten 
  • 100 + 50 g Zucker 
  • 1   Ei +1 Eigelb (Gr. M) 
  • 100 ml  Milch 
  • 150 Reismehl (Bioladen) 
  • 50 Mehl 
  •     Salz 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 1/2 TL  Natron 
  •     Pop-over-Backblech 
  •     Puderzucker 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Ein Pop-over-Backblech (12 Mulden, à ca. 60 ml Inhalt) fetten. Mit Backpapierstreifen (je ca. 5 cm breit) auskleiden. Limetten heiß waschen, trocken tupfen, Schale fein abreiben. Limetten halbieren, auspressen.
2.
Für den Teig 65 g Butter und 100 g Zucker mit den Schneebesen des Rührgeräts ca. 3  Minuten cremig rühren. Ei, Eigelb, Milch, knapp 1⁄3 Limettenschale und 2 EL Saft unterrühren. Reismehl, Mehl, 1 Prise Salz, Backpulver und Natron mischen und unterheben.
3.
Teig in die vorbereiteten Mulden füllen. Ca. 15 Minuten ruhen lassen. Backofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller) und Küchlein im heißen Ofen 15–20 Minuten (Stäbchenprobe!) backen.
4.
Herausnehmen und ca. 5 Minuten in der Form abkühlen lassen. Aus den Mulden lösen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
5.
Für den Karamell inzwischen 50 g Zucker goldgelb karamellisieren. Mit Rest Limettensaft ablöschen. Ca. 5 Minuten köcheln, bis der Karamell etwas dicker eingekocht ist. Übrige Limettenschale zugeben. Karamell auf die noch leicht warmen Küchlein verteilen, mit Puderzucker bestäuben und sofort servieren.

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 170 kcal
  • 2g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved