Bouillon mit Pfifferlingen

0
(0) 0 Sterne von 5
Bouillon mit Pfifferlingen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kl. Bund Suppengrün 
  • 2 TL  Öl, 1-2 Lorbeerblätter 
  • 4 TL  klare Fleischbrühe 
  • 80-100 Spätzle 
  •     Salz, schwarzer Pfeffer 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Pfifferlinge 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 4 Scheiben (ca. 100 g)  Roastbeef-Aufschnitt 
  • 1/2 Bund  Petersilie 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Suppengrün putzen, waschen, kleinschneiden und in 1 TL Öl andünsten. Lorbeer zufügen. Dann mit 1 l Wasser ablöschen, aufkochen. Brühe darin auflösen. Alles 20-30 Minuten köcheln lassen
2.
Spätzle in kochendem Salzwasser 10-12 Minuten garen. Pilze abtropfen lassen, evtl. kleiner schneiden. Zwiebel schälen, fein würfeln. Roastbeef in Streifen schneiden
3.
Brühe durchsieben. Spätzle abtropfen lassen. 1 TL Öl erhitzen. Zwiebel und Pilze leicht anbraten. Mit der Brühe ablöschen, aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Roastbeef und Spätzle zufügen. Petersilie waschen, hacken, darüberstreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 160 kcal
  • 670 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved