Bounty®-Torte

Aus kochen & genießen 10/2011
5
(2) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  •     Fett für die Form 
  • 125   weiche Butter/Margarine  
  • 125 g   + 1 gestrichener TL Zucker  
  • 3 Päckchen   Vanillinzucker  
  •     Salz  
  • 3   Eier (Gr. M) 
  • 125 g   Mehl  
  • 2 gestrichene(r) TL   Backpulver  
  • 5 EL (50 g)  + 500 g + 200 g Schlagsahne  
  • 100 g   Zartbitterschokolade  
  • 1 Päckchen   Sahnefestiger  
  • 75 g   Kokosraspel  
  • 50 g   Kokoschips  
  • 25 g   weiße Schokolade  
  •     Kakao zum Bestäuben 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Springform (26 cm Ø) fetten. Fett, 125 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker und 1 Prise Salz cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, im Wechsel mit 5 EL Sahne kurz unterrühren.
2.
Teig in die Form streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.
3.
Schokolade fein hacken. 500 g Sah­ne steif schlagen, dabei 2 Päckchen Vanillinzucker und Sahnefestiger einrieseln lassen. Schokolade und Kokosraspel darunterheben.
4.
Tortenboden 1 x waagerecht halbieren. Um den unteren Boden ­einen Tortenring stellen. Die Kokos­sahne daraufstreichen und den zweiten Boden darauflegen. Die Torte ca. 2 Stunden kalt stellen.
5.
Kokoschips in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten. Aus der Pfanne nehmen und auskühlen lassen. Weiße Schokolade hacken. 200 g Sahne steif schlagen, dabei 1 gestrichenen TL Zucker einrieseln lassen.
6.
Die Bounty®-­Torte aus dem Tortenring lösen und mit Sahne einstreichen. Den Tortenrand mit Kokoschips bestreuen und leicht andrücken. Weiße Schokolade auf der Bounty®-Torte verteilen und mit etwas Kakao bestäuben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 380 kcal
  • 4 g Eiweiß
  • 30 g Fett
  • 21 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved