Bratäpfel

0
(0) 0 Sterne von 5
Bratäpfel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   ca. 2 cm großes Stück Ingwerknolle 
  • 4 EL  Kokosraspel 
  • 3 EL  Zucker 
  • 2   unbehandelte Zitronen 
  • 4   große Äpfel 
  • 1/4 Milch 
  •     Mark von 1 Vanilleschote 
  • 1 TL  Speisestärke 
  • 150 Crème 
  •     fraîche 
  • 1   Fläschen Vanille-Aroma 
  •     Fett 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Ingwer schälen, fein hacken. Mit den Kokosraspel und einen Esslöffel Zucker vermengen. Eine Zitrone waschen, in Scheiben schneiden. Eine gefettete Auflaufform damit auslegen. Äpfel waschen, Kerngehäuse ausstechen. Äpfel auf die Zitronenscheiben setzen. Kokosmischung in die Äpfel füllen. Restliche Zitrone auspressen. Saft über die Äpfel träufeln. Zugedeckt im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) 25 bis 30 Minutren garen. Inzwischen für die Soße Milch mit Vanillemark und restlichen Zucker aufkochen. Speisestärke und zwei Esslöffel Wasser glatt rühren und in die Milch rühren. Nochmals aufkochen. Mit Crème fraîche und Vanille-Aroma verfeinern
2.
E 4,11
3.
F 20,28
4.
KH 31,63
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved