Bratäpfel mit Eissoße

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Äpfel (à ca. 200 g)  
  • 1   Zitrone  
  • 50 g   Schokolade  
  • 100 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 50 g   Haselnussblättchen  
  • 1   Eiweiß  
  • 1/2 TL   Zimt  
  •     Minzblättchen zum Verzieren 
  • 400 ml   Vanilleeiskrem  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Äpfel waschen, trocken tupfen. Jeweils einen Deckel abschneiden. Kerngehäuse ausstechen. Zitrone halbieren. Saft auf einer Presse ausdrücken. Ausgestochene Äpfel und Deckel damit beträufeln.
2.
Für die Füllung Schokolade fein hacken. Marzipan würfeln. Schokolade, Marzipan, Haselnussblättchen, Eiweiß und Zimt vermengen. Äpfel damit füllen, Deckel aufsetzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 ° C/ Gas: Stufe 4) zugedeckt 20-25 Minuten backen.
3.
Mit kleinen Minzblättchen verziert servieren. Dazu schmeckt geschmolzenes Vanilleeis.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 1020 kcal
  • 4280 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved