Bratapfel-Mandelkranz

0
(0) 0 Sterne von 5
Bratapfel-Mandelkranz Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 75 Marzipan-Rohmasse 
  • 525 + 1 TL Butter 
  • 200 + 8 EL Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 225 Mehl 
  • 100 gemahlene Mandeln ohne Haut 
  • 50 Speisestärke 
  • 3 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 2-3 EL  + 700 ml Milch 
  • 500 säuerliche Äpfel + 1 Apfel zum Verzieren 
  • 2 EL  Rosinen 
  • 4 EL  Zitronensaft 
  • 3 EL  Rum 
  • 150 ml  Apfelsaft 
  • 2 EL  gehackte Mandeln 
  •     Zimt 
  • 2 Päckchen  Puddingpulver "Vanillegeschmack" 
  • 3 EL  Mandelstifte 
  •     Krokant 
  •     mit Öl bestrichene Alufolie 
  •     Fett und Paniermehl 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Marzipan raspeln. 250 g Butter, 200 g Zucker, Salz und Marzipan cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl, gemahlene Mandeln, Speisestärke und Backpulver mischen. Im Wechsel mit 2-3 Esslöffel Milch unterrühren. Teig in eine gefettete, mit Paniermehl ausgestreute Kranzform (26 cm Ø, 2 1/2 Liter Inhalt) füllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 1 Stunde backen. Ca. 15 Minuten in der Form ruhen lassen, vorsichtig stürzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Inzwischen 500 g Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Rosinen waschen und trocken tupfen. Mit Zitronensaft, Rum, 100 ml Apfelsaft, gehackten Mandeln und Rosinen mischen. Mit etwas Zimt würzen und zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten. 50 ml Apfelsaft, 1/2 Päckchen Puddingpulver und 1 Esslöffel Zucker glatt rühren und in das Apfelkompott damit binden. Kurz aufkochen und abkühlen lassen. 1 1/2 Päckchen Puddingpulver, 3 Esslöffel Zucker und 75 ml Milch glatt rühren. Restliche Milch aufkochen. Puddingpulver unter Rühren zufügen und nochmals kurz aufkochen. In eine Schüssel umfüllen, mit Folie bedecken und auskühlen lassen. Mandelkranz zweimal waagerecht durchschneiden. Bratapfelmasse auf den unteren Ring verteilen, zweiten Kranz daraufsetzen. 275 g zimmerwarme Butter und 1 Esslöffel Zucker cremig weiß aufschlagen. Pudding gut durchrühren und esslöffelweise unter die Butter rühren. Etwas Buttercreme auf den zweiten Kranz streichen, Deckel daraufsetzen. Kranz rundherum mit übriger Buttercreme einstreichen. 1-2 Stunden kalt stellen. 1 Apfel waschen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden. Fruchtfleisch in Spalten schneiden. 1 Teelöffel Butter schmelzen. Apfelspalten darin wenden. Mit 1 Esslöffel Zucker bestreuen, karamellisieren lassen. 2 Esslöffel Zucker in einer Pfanne goldbraun schmelzen. Mandelstifte darin verrühren. Mit Hilfe von 2 Teelöffeln kleine Mandelhäufchen zum Verzieren auf mit Öl bestrichene Alufolie setzen. Mandelkranz mit Krokant bestreuen. Mit Mandelhäufchen und Apfelspalten verzieren
2.
Wartezeit ca. 3 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved