Bratapfel mit Vanillesoße

3.666665
(3) 3.7 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 1   Apfel  
  • 20 g   Marzipan  
  • 20 g   Nüsse nach Wahl (Mandeln, Walnüsse....) 
  • 1 Tl   Rum  
  • 10 g   Rosinen  
  • 1 Tl   Preiselbeeren  
  • 5 g   Butter  

Zubereitung

45 Minuten
1.
Waschen Sie den Apfel und enfernen Sie den Stiel. Anschließend entfernen Sie die Blüte und hölen Sie den den Apfel mit einem Telöffel aus.
2.
Schneiden Sie das Marzipan in feine Würfel und hacken Sie die Nüsse sehr fein. Anschließend fügen Sie alle Zutaten (Marzipan, Nüsse, Rum, Rosinen und Preiselbeeren) in einer Schüssel zusammen.
3.
Füllen Sie die Mischung in den Apfel und belegen ihn mit dem Butterflöckchen. Der Apfel muss im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 20-30 Minuten backen. (Je nach Größe des Apfels).
4.
Bitte servieren Sie den Apfel mit Vanilloße oder Vanilleeis.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved