Bratapfel-Weihnachtsstern

Bratapfel-Weihnachtsstern Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 180 Butter 
  • 1 kg  Äpfel 
  • 2-3 EL  Zitronensaft 
  • 100 Sultaninen 
  • 200 ml  Apfelsaft 
  • 350 Zucker 
  • 200 Marzipan-Rohmasse 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 300 gemahlene Mandeln 
  • 3 Blatt  Gelatine 
  • 500 Schlagsahne 
  • 500 Schmand 
  •     rote und grüne Lebensmittelfarbe 
  • 30 Mandeln mit Haut 
  •     Zimt-Zucker-Mischung 
  •     Fett 
  •     Puderzucker 
  •     Backpapier 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Butter schmelzen. Äpfel waschen und, bis auf einen, schälen, vierteln und Kerngehäuse entfernen. Viertel in Spalten schneiden, mit 2 Esslöffel Zitronensaft beträufeln. Sultaninen waschen und auf einem Sieb abtropfen lassen. Apfelsaft und 100 g Zucker aufkochen, Apfelspalten und Sultaninen dazugeben und im geschlossenen Topf ca. 5 Minuten garen. In ein Sieb schütten und abtropfen lassen. Saft auffangen und anderweitig verwenden. Kompott zurück in den Topf geben. 100 g Marzipan in Würfel schneiden und im heißen Kompott verrühren. 100 g Zucker und Eier mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig weiß aufschlagen. Warme Butter unter ständigem Rühren zugeben. Gemahlene Mandeln unterheben. Backrahmen (23 cm Ø; 7 cm hoch) in Sternform fetten. Boden auf Backpapier setzen und überstehendes Papier eng am Rahmen entlangfalten. Teig in den Rahmen füllen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen. Kuchen herausnehmen, Kompott auf den Kuchen verteilen und weitere 10 Minuten backen. Herausnehmen und kühl stellen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne steif schlagen, dabei 100 g Zucker einrieseln lassen. Gelatine ausdrücken und warm auflösen. 1 Esslöffel Schmand unter die Gelatine rühren. Gelatine-Schmand-Mischung zügig unter übrigen Schmand rühren. Sahne unterheben. Sahne-Schmand auf den Kuchen verteilen und ca. 3 Stunden kalt stellen. Je 50 g Marzipan mit roter bzw. grüner Lebensmittelfarbe einfärben. Auf einer mit Puderzucker bestreuten Arbeitsfläche ausrollen und 7 Sterne ausstechen. 50 g Zucker und 3 Esslöffel Wasser aufkochen. Mandeln dazugeben und 3-5 Minuten köcheln, bis der Zucker leicht karamellisiert. Mandeln auf ein Stück Backpapier verteilen und abkühlen lassen. Übrigen Apfel in sieben Spalten schneiden, entkernen und mit 1 Esslöffel Zitronensaft beträufeln. Kuchen aus dem Rahmen lösen. Apfelspalten trocken tupfen. Stern mit Apfelspalten, Marzipansternen und Mandeln verzieren. Mit Zimt-Zucker bestäuben
2.
3 1/2 Stunden Wartezeit

Ernährungsinfo

14 Stück ca. :
  • 690 kcal
  • 2890 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 50g Fett
  • 48g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved