Bratheringe in Rotweinmarinade

0
(0) 0 Sterne von 5
Bratheringe in Rotweinmarinade Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/8 Rotwein 
  • 1/8 Rotweinessig 
  • 50 Zucker 
  • 4   Lorbeerblätter 
  • 4   Gewürznelken 
  • 1 TL  Senf-, Piment- und weiße Pfefferkörner 
  • 4   rote Zwiebeln 
  • 8   küchenfertige Heringe 
  • 50 Mehl 
  •     Salz 
  •     Peffer 
  • 4 EL  Öl 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 1 kg  kleine Kartoffeln 
  • 250 Magerquark 
  • 200 Schmand 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 Bund  Petersilie und Dill 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Rotwein, Essig, 1/4 Liter Wasser, Zucker und Gewürze aufkochen. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Zwiebelringe zufügen und ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. Anschließend die Marinade auskühlen lassen.
2.
Heringe gründlich waschen und trocken tupfen. Mehl mit etwas Salz und Pfeffer vermengen. Heringe im gewürzten Mehl wenden und das überschüssige Mehl abklopfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Heringe nacheinander von jeder Seite ca. 4 Minuten goldbraun braten.
3.
Heringe in eine große Schale legen und etwas abkühlen lassen. Anschließend mit der Marinade begießen. Zitrone heiß waschen, in Spalten schneiden und auf die Heringe legen. Heringe einige Stunde (am besten über Nacht) durchziehen lassen.
4.
Anschließend Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Quark und Schmand verrühren. Knoblauch schälen. Kräuter waschen und trocken tupfen. Knoblauch und Kräuter, bis auf etwas Dill und Petersilie zum Garnieren, hacken und unter die Creme rühren.
5.
Creme mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln abgießen, kurz mit kaltem Wasser abschrecken und die Schale abziehen. Heringe mit Kartoffeln und Kräutercreme anrichten. Mit übrigen Kräutern garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 910 kcal
  • 3820 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved