Bratkartoffeln vom Blech mit Steak

0
(0) 0 Sterne von 5
Bratkartoffeln vom Blech mit Steak Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   Lauchzwiebel 
  • 250 Kartoffeln 
  • 1 TL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1 (ca. 150 g)  Rinderfiletsteak 
  • 150 Kirschtomaten 
  • 2 Stiel(e)  Thymian 
  •     Öl 
  •     Backpapier 
  •     Alufolie 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Lauchzwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Öl mit Salz, Pfeffer und Paprika verrühren. Kartoffeln damit mischen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen. Mit Lauchzwiebeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten knusprig backen
2.
Fleisch trocken tupfen und mit Salz würzen. In einer mit Öl ausgestrichenen beschichteten Pfanne ca. 6 Minuten unter Wenden braten. Tomaten waschen und halbieren. Thymian waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen streifen. Steak aus der Pfanne nehmen, mit Pfeffer würzen und in Alufolie wickeln. Tomaten in der heißen Pfanne kurz schwenken. Mit Salz und Thymian würzen. Steak, Kartoffeln und Tomaten anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved