Brioche-Küken mit Marzipankopf

Brioche-Küken mit Marzipankopf Rezept

Zutaten

  • 75 Butter 
  • 8 EL  Milch 
  • 1/2 Würfel (21 g)  frische Hefe 
  • 25 Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 250 Mehl 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 200 Marzipan-Rohmasse 
  • 2 EL  Puderzucker 
  •     gelbe und rote Speisefarbe 
  •     weiße und braune Zuckerschrift 
  •     Fett 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Butter schmelzen, vom Herd ziehen und 6 Esslöffel Milch zugießen. Lauwarm abkühlen lassen. Hefe mit Zucker flüssig rühren. Salz, Mehl, Eier, Butter-Milchmischung und Hefe in eine Schüssel geben. Mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen. Unterschiedlich große Briocheformen (Klein: unten 4 cm Ø, oben 7,5 cm Ø, 60 ml Inhalt; Mittel: 4,5 cm Ø, 9 cm Ø, 100 ml Inhalt, Groß: 5,5 cm Ø, 10 cm Ø, 150 ml Inhalt) fetten. Teig noch einmal durchkneten. Unterschiedlich große Kugeln formen und in die Förmchen setzen. Auf ein Backblech stellen. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 10 Minuten gehen lassen. Eigelb mit 2 Esslöffel Milch verquirlen, Teigbällchen damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 15-20 Minuten backen. Auskühlen lassen. Marzipan und Puderzucker verkneten. 2/3 des Marzipans mit Speisefarbe gelb färben, restliches Marzipan rot einfärben. 10 unterschiedlich große Köpfe aus dem gelben Marzipan formen. Mit Hilfe von kleinen Holzspießchen auf den Brioche befestigen. Aus einem Teil des roten Marzipans Stränge formen und als Schal um den "Hals" wickeln. Kleine Kügelchen rollen, als Schnäbel in die Mitte der Köpfe setzen und mit einem kleine Holzspießchen einkerben. Aus dünnen Strängen kleine "Kämme" formen, oben an den Köpfen befestigen und mit Holzspießchen einkerben. Mit Zuckerschrift Augen malen. Mit Butter und Konfitüre servieren
2.
1 1/2 Stunden Wartezeit

Ernährungsinfo

  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved