Brioches mit Brombeer-Konfitüre

Brioches mit Brombeer-Konfitüre Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 500 Mehl 
  • 50 Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 75–100 weiche Butter 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 200 ml  +1 EL Milch 
  • 1 Würfel (42 g)  frische Hefe 
  • 1   Eigelb 
  • 12 TL (ca. 150 g)  Brombeer-Konfitüre 
  •     Puderzucker 
  •     Fett 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Mehl, Zucker, Salz, weiche Butter und Ei in eine Rührschüssel geben. 200 ml Milch lauwarm erwärmen, Hefe darin auflösen und ebenfalls in die Rührschüssel geben. Mit den Knethaken des Handrührgerätes ca. 2 Minuten zu einem glatten Hefeteig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 30–40 Minuten gehen lassen
2.
Briocheförmchen (7,9 cm Ø; 3,7 cm hoch) fetten. Aus 2/3 des Teigs 12 große Kugeln formen und in die Förmchen setzen. Übrigen Teig zu 12 kleinen Kugeln formen. Alle Kugeln zugedeckt ca. 20 Minuten gehen lassen. Eigelb mit 1 EL Milch verquirlen
3.
In jede große Teigkugel mit einem Kochlöffelstiel ein Loch drücken. 1 TL Konfitüre in jedes Loch geben. Jede kleine Kugeln auf einer Seite mit Eiermilch bestreichen und mit dieser Seite auf die Konfitüre setzen
4.
Jede Brioche mit Eiermilch bestreichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Küchlein herausnehmen, ca. 10 Minuten abkühlen lassen, aus den Förmchen stürzen und mit Puderzucker bestäuben. Warm oder kalt servieren. Dazu schmeckt Butter
5.
Wartezeit ca. 1 Stunde

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved