Britta's Auflauf

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Hackfleisch, gemischt  
  • 750 g   Kartoffeln  
  • 1   Aubergine  
  • 2   Schalotten  
  • 250 g   Schmand  
  • 100 ml   Schlagsahne  
  • 50 g   Reibekäse  
  •     Salz, Pfeffer, Paprikapulver (rosenscharf) 
  •     Muskatnuss (frisch gemahlen) 
  • 1 Prise   Zimt  
  • 1 EL   Butterfett (alternativ Öl) 

Zubereitung

45 Minuten
1.
Kartoffeln am besten am Vortag schälen und kochen. Die Schalotten in kleine Würfel schneiden und in Butterfett glasig dünsten. Aubergine in Stücke schneiden und anschmoren. Hackfleisch krümelig braten, anschließend die Aubergine dazugeben.
2.
Mit den Gewürzen abschmecken.
3.
Kartoffeln in Scheiben schneiden. Schmand mit der Sahne, dem Reibekäse und den Gewürzen gut vermischen. Eine große Auflaufform einfetten und lagenweise Kartoffeln, Hackfleischmischung und Schmand hineinschichten.
4.
Im auf 175 °C vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene 20 bis 25 Minuten überbacken. ©Britta Polewski.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved