Broccoli-Gemüse mit Kasseler

0
(0) 0 Sterne von 5
Broccoli-Gemüse mit Kasseler Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Broccoli 
  • 400 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 400 Champignons 
  • 400 Tomaten 
  • 3   mittelgroße Zwiebeln 
  • 40 Butter oder Margarine 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1 Bund  glatte Petersilie 
  • 400 Kasseler-Aufschnitt 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Broccoli putzen, waschen und in Röschen teilen. In der kochenden Brühe mit etwas Muskat ca. 8 Minuten garen. Anschließend abtropfen lassen, Brühe dabei auffangen. Inzwischen Champignons putzen, waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Tomaten putzen, waschen und kleinschneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Fett erhitzen. Zwiebeln darin glasig dünsten. Champignons zufügen und anbraten. Tomaten kurz mitbraten. Mit 100 ml Brühe ablöschen. Broccoli zufügen und erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Unter das Gemüse rühren. Gemüse und Kasseler auf Tellern anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved