Broccolicremesuppe mit Frischkäsenocken

4
(2) 4 Sterne von 5
Broccolicremesuppe mit Frischkäsenocken Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500-600 Broccoli 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   mittelgroße Kartoffel 
  • 1 EL  Butter 
  • 500 ml  Milch 
  • 400-500 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 75 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 1 Messerspitze  gehackter Knoblauch 
  •     Salz 
  •     Zitronensaft 
  • 3 EL  bunter grober Pfeffer 
  • 5-6 Stiel(e)  Kerbel 
  • 2 EL  Sonnenblumenkerne 
  •     geriebene Muskatnuss 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Broccoli waschen, Röschen abschneiden und den unteren Teil des Strunks schälen. Strunk klein schneiden. Zwiebel und Kartoffel schälen und klein schneiden. Butter in einem Topf erhitzen. Kartoffel, Zwiebel und Broccolistrunk 2-3 Minuten anschwitzen, dann Milch und Brühe zugießen und 20-25 Minuten köcheln lassen. 1/3 des Broccolis in kleine Röschen schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren, dann unter kaltem Wasser abschrecken. 2/3 Broccoliröschen klein schneiden und ca. 10 Minuten vor Garende in die Suppe geben. Inzwischen Frischkäse und Knoblauch glatt rühren und mit Salz und Zitronensaft abschmecken. Hälfte des Pfeffers auf einen Teller geben. Mit einem heißen Teelöffel aus dem Frischkäse kleine Nocken ausstechen und auf den Pfeffer setzen. Mit dem übrigen Pfeffer bestreuen und kalt stellen. Kerbel waschen, trocken tupfen und Blättchen von 2 Stielen abzupfen und zum Garnieren beiseite legen. Übrigen Kerbel klein hacken und in die Suppe geben. Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Suppe mit Salz und Muskat abschmecken und pürieren. Suppe in Schalen anrichten, mit Kerbel, Sonnenblumenkernen und Broccoliröschen bestreuen. Eine Nocke in die Mitte setzen, übrige Nocken dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved