Brombeer-Creme mit Sesam-Krokant

0
(0) 0 Sterne von 5
Brombeer-Creme mit Sesam-Krokant Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 100 g   Zucker  
  • 20 g   Sesam  
  • 250 g   Magerquark  
  • 300 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  •     Saft von 1/2 Zitrone 
  • 250 g   Brombeeren  
  •     Puderzucker und Minze zum Verzieren 
  •     Öl für den Teller 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
50 g Zucker in einen großen Topf geben und mit 4-5 Esslöffel Wasser verrühren. Bei starker Hitze karamellisieren lassen. Sobald sich am Rand der Zucker braun verfärbt und flüssig ist, die restliche Masse nach und nach mit einem Kochlöffelstiel in den braunen flüssigen Zucker rühen. Wenn der gesamte Zucker karamellisiert ist, Topf von der Platte nehmen und Sesam einrühren. Auf einen geölten Teller oder Platte streichen und auskühlen lassen. Inzwischen Quark, Joghurt, Vanillin-Zucker, 50 g Zucker und Zitronensaft verrühren. Brombeeren verlesen, putzen und, bis auf einige zum Verzieren, vorsichtig unterheben. Karamell in 8 Stücke brechen und mit der Brombeer-Creme anrichten. Mit übrigen Brombeeren und Minze verzieren. Mit Puderzucker bestäuben
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved