Brombeer-Kirschkonfitüre mit rotem Genever

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  1,25 Liter
  • 600 g   Sauerkirschen  
  • 500 g   Brombeeren  
  • 500 g   Gelierzucker 2:1  
  • 3 EL   roter Genever  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kirschen waschen und entsteinen, 500 g Kirschen abwiegen. Brombeeren waschen und eventuell verlesen. Früchte mit Gelierzucker und Genever in einem Topf mischen. Bei starker Hitze zum Kochen bringen, unter ständigem Rühren ca. 3 Minuten sprudelnd kochen. Konfitüre sofort in 5 Einmachgläser (à ca. 250 ml Inhalt) verteilen, mit Einmachringen und Deckeln verschließen. Ca. 5 Minuten umgedreht stehen lassen
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved